Schlagwort-Archive: mobile kasse

Mobile Registrierkasse – Die Lösung für österreichische Kleinstunternehmen

Deine mobile Regsitrierkassen – Lösung

Erspare Dir zeitaufwendige Nacherfassungen und reduziere Deinen bürokratischen Aufwand auf ein Minimum!

pos4fun bietet ab sofort allen Kleinstunternehmen eine wirklich leichte und einfache mobile Kassa. Ideal geeignet für Unternehmer aus allen Bereichen der mobilen Dienstleistung.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=glyUv89J6I0

 

Mobile Registrierkasse in die Tasche packen und nach der Behandlung direkt beim Kunden kassieren. Du glaubst, das geht nicht? Doch!

Mit einem TERRA Pad 1040 in Kombination mit einer gesetzeskonformen pos4fun Kassensoftware und einem leistungsstarken mobilen Belegdrucker bieten wir Dir Deine optimale Lösung zur Registrerkassenpflicht. Starke und langjährig erfahrene Partner bieten Dir ein hohes Maß an Sicherheit zu den aktuellen gesetzlichen Anforderungen.

Mobile Registrierkasse – mit pos4fun ganz einfach!

Dank der intuitiven Kassensoftware von pos4fun kannst Du nun direkt bei Deinem Kunden kassieren. In Verbindung mit unserem mobilen Belegdrucker erfüllst Du natürlich auch die Belegerteilungspflicht und mit unseren kostenfreien Updates bist Du auch über das Jahr 2017 hinaus ausreichend abgesichert und profitierst immer von aktuellen Neuerungen und verbesserten Funktionen.

Wenn Du mehr über Deine mobile Kassa erfahren möchtest klicke hier

pos4fun mobile Registrierkasse

pos4fun – mobile Registrierkasse für Kleinstunternehmen

und teste noch heute unsere kostenfreie Kassensoftware pos4fun. Oder wende Dich vertrauensvoll an unsere Partner vor Ort, ganz in Deiner Nähe.
Recht herzlichen Dank an unseren Partner die RegistrierkassenProfis.at, die so freundlich waren uns dieses Video zur Verfügung zu stellen. Die RegistrierkassenProfis sind für Dich im Großraum Graz (Kumberg) tätig und beraten Dich gerne rund um Deine Registrierkassen-Lösung.

Kassensoftware 2015 – Das fängt JAhr gut an

Kassensoftware und Kassensysteme 2015 – Profitieren Sie gleich zu Beginn des neuen Jahres von unseren exklusiven Angeboten.

Ab sofort bieten wir Ihnen unsere Kassensysteme und Kassensoftware Premium zu besonders attraktiven Konditionen an.

Exklusive Angebot zur Kassensoftware von PosBill

Exklusive Angebot zur Kassensoftware von PosBill

Ihre Vorteile

Kassensoftware – Version 14 – 7 neue Highlights – Teil 1: Staffelpreise

Mit PosBill Version 14 steht eine Kassensoftware bereit, die sich optimal an die speziellen Erfordernisse unterschiedlicher Branchen im Einzelhandel und der Gastronomie anpassen lässt. PosBills zuverlässige Kassensysteme sind sowohl als Handelskasse wie auch als Gastrokasse beliebt. Die gerade erschienene Version 14 bietet mehrere neue Funktionen, die Ihre Mitarbeiter entlasten, Ihnen wertvolle Zeit sparen und Fehler vermeiden helfen. Einen besonderen Schwerpunkt der PosBill Kassensoftware Version 14 bilden verbesserte Funktionen für das automatische Berechnen von unterschiedlichen Preisaktionen:

Übersicht der Preisaktionen

Preisaktionen in Version 14

 

Teil 1 – Staffelpreise

 

Gewähren Sie z. B. Ihren Kunden bei einer größeren Abnahme eines gleichen Artikels einen Preisnachlass, erkennt die PosBill Kassensoftware dies automatisch und reduziert den Preis für jeden einzelnen Artikel. So müssen Sie nur noch die Anzahl des Artikels (Postkarte Stückpreis 2,00 €) eingeben und schon wird der Einzelpreis bei einer Menge von fünf Karten auf 1,80€ reduziert.

Staffelpreis anlegenArtikel wird ausgewählt

Preisstaffelung

Staffelpreis wird festgelegt

Staffelpreis

Abnahme 5 Karten – Staffelpreis: 1,80 € / Stück    Abnahme 10 Karten – Staffelpreis: 1,50 € / Stück

Die Version 14 der PosBill Kassensoftware verfügt über so zahlreiche überzeugende und zukunftsweisende Erleichterungen für das Kassieren in Handel und Gastronomie, dass ein Umstieg geradezu ein Muss für jeden kaufmännisch denkenden Betrieb ist. Das Personal wird spürbar entlastet, was sich wiederum positiv auf die Servicequalität und die Kundenbindung auswirkt. Ein Software Update, das sich lohnt!

Besonders geeignet sind die neuen Funktionen natürlich für den Einsatz der Kassensysteme in folgenden Branchen:

Friseur, Kosmetik, Beauty, Parfümerie, Textil, Schuhe, Bäckerei, Eisdiele, Gastronomie, Kiosk, Einzelhandel, Floristen, Spielwaren und Dorfläden

In Teil 2 unserer Neuerungen stellen wir Ihnen dann 3 für 2 Aktionen vor – schauen Sie in ein paar Tagen gerne wieder rein!

 

PosBill wünscht Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien, Ihren Mitarbeitern und

Kollegen ein Frohes Fest und einen guten Start in das Jahr 2014.

Herzliche Grüße

Ihr PosBill Team

 

Weihnachtsbild

Mobile Funkkasse von PosBill nun mit mehr Zubehör verfügbar

Kassensoftware für die Gastronomie von PosBill ist bei vielen Kunden bereits erfolgreich im Einsatz.
Auch dieses Jahr zeigte einen weiter ansteigenden Trend zu mobilen Kellnerterminals – wie der Posbill mobile Funkkasse.

PosBill hat zur Saison 2011 ein neues Modell vorgestellt und bereits viele Installationen bei zufriedenen Kunden durchgeführt. Nun ist neben dem Powerakku auch eine praktische Ladestation im Webshop erhältlich. Wie auch unsere „Pro-Version“ verfügt auch dieses Modell über einen Fallschutz von 1,50 Metern Höhe und ein entspiegeltes, im Sonnenlicht lesbares Touchdisplay.
Die Möglichkeit in der Ladestation direkt einen Ersatzakku parallel zu laden und der enorm schnelle Wechsel eines Akkus sorgen dafür, dass Ihre Gäste nicht lange auf ihre Bestellung warten müssen.

Hier sehen Sie eine Zusammenstellung im „Wunschlos-Glücklich-Paket“ für jeden Kellner

PosBill mobile Funkkasse inkl. optionalem Powerakku und Ladestation

PosBill mobile Funkkasse inkl. optionalem Powerakku und Ladestation

Rechnungsdruck deaktivieren = Papier, Geld & Zeit sparen

Jeder Gastronom kennt es – der Kunde möchte zahlen, benötigt aber keine Rechnung  -gedruckt wird Sie aber trotzdem. Auch wenn Sie im PosBill Kassenshop günstig Bonrollen kaufen können, der Ausdruck kann Umwelt und Geldbeutel zu Liebe aber gespart werden.
Besonders beliebt ist diese Funktion in Kombination mit mobilen Funkkassen – der Gast sitzt im Biergarten oder auf der Terrasse  und muss nicht auf die Rechnung warten. Der Kellner spart den Weg zum Drucker, der Gastronom spart das Geld fürs Papier und vor allem kann der nächste Gast schneller bedient werden.
Eingestellt ist dies bei er Kassensoftware PosBill denkbar einfach:

Einstellung im Backoffice

Einstellung im Backoffice

Wie auf dem obigen Screenshot zu sehen, haben wir eine Parameter-Datei mit dem Namen „PosBillMobile“ angelegt, da wir hier den Rechnungsdruck deaktivieren möchten. Einfach die Option „kein Rechnungsdruck bei Sofortrechnung“ aktivieren und speichern.
Anschließend wechseln Sie im Backoffice zu den Stammdaten/Arbeitsplätze und wählen dort die Parameterdatei aus

Arbeitsplatz Parameter

Arbeitsplatz Parameter

Alternativ können Sie die Parameter auch einzelnen Mitarbeitern zuweisen, dies machen Sie dann über Stammdaten/Mitarbeiter.
Möchten Sie nun doch eine Rechnung drucken, haben Sie 2 Möglichkeiten:
1) Der Kellner an der Kassestation hat eine Parameterdatei inkl. Sofortdruck, oder es wird ein Nachdruck der gewünschten Rechnung angefertigt
2)  Der Kellner mit der mobilen Funkkasse macht einen Nachdruck der Rechnung, diese kann einfach in der Oberfläche der Funkkasse ausgewählt werden

Auswahl von Rechnungen

Auswahl von Rechnungen

Erstellen eines WLAN-Profiles auf einem Motorola MC55 – Nutzung als mobiles Kassensystem

1. Erstellen eines WLAN-Profiles auf einem Motorola MC55 – Nutzung als mobile Kasse

– Zur Erstellung eines WLAN-Profiles muss das Menü „Find Wlan“ über den WLAN-Menüpunkt aufgerufen werden.

Menü2

– Im darauf folgendem Menü muss das entsprechende WLAN selektiert werden (Stift auf WLAN 2 Sek. lassen) und „Create profile“ aufgerufen werden

WLAN-CreateProfile

Folgende Einstellungen sind im Profil-Manager vorzunehmen:

– Menü 1: Vergabe eines Profile-Namens und der SSID

Profile-1

– Menü 2:  Die Einstellung „Operating Mode“ muss auf „Infrastructure“ und die Einstellung „Country“ auf „Allow Any Country“ gesetzt werden

Profile2

– Menü 3: Der „Security Mode“ wir auf „Legacy (Pre-WPA)“ gesetzt und der „Authentication Type“ auf „None“

Profile3

– Menü 4: Die Verschlüsselungsmethode wird auf „WEP-104 (104/24) und der Key-Typ auf „Hexadecimal Keys“ gesetzt

Profile4

– Menü 5: Unter „Key“ und „Confirm“ muss der entsprechende WLAN-Key de Acces Points eingegeben werden.

ACHTUNG!!!! Bei einer Hexadecimal-Verschlüsselung muss im Access-Point ein „0x“ vor den eigentlichen Key gesetzt werden. Dieser muss im Pocket nicht mit angegeben werden.

Profile5

– Menü 6: Die Einstellung „Obtain Device IP Address Automatically“ muss deaktiviert werden

Profile6

– Menü 7: Vergabe der IP-Adresse und Subnet Mask

Profile8

– Menü 8: Die Einstellung „Transmit Power“ muss auf „Power Plus“ gesetzt werden

Profile9

– Menü 9: Die Einstellung „Battery Usage Mode“ muss auf „Fast Power Save“ gesetzt werden

Profile10

NEU : Mobile, robuste Funkkasse von PosBill

Spätestens dann, wenn die Biergartensaison wieder beginnt und Cafés und Eisdielen ihre Stühle wieder in die Sonne stellen, wird es Zeit für ein neues, mobiles Kassensystem. Mit der neuen PosBill mobile Pro Funkkasse sind die Betreiber von Gastronomiebetrieben auf der sicheren Seite, wenn es um die kundenfreundliche, komfortable und schnelle Abrechnung von Bewirtungsleistungen geht.

PosBill Mobile Pro

PosBill Mobile Pro

Die Vorteile der neuen Kassensysteme liegen im wahrsten Sinne des Wortes auf der Hand. Vom handlichen Design über jederzeit gut ablesbare Touch Screen Displays bis hin zu einer sicheren Funkübertragung bei langer Akkulaufzeit liegen die absoluten Stärken der neuen PosBill mobile Pro Kassensysteme. Dabei sind mobile Kassen längst keine Neuheit mehr. Was die neue PosBill Funkkasse von älteren Systemen unterscheidet, sind vor allem die hohe Robustheit, klare Darstellungen auf dem Display auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen und eine deutlich verbesserte Bedienbarkeit.

In umfangreichen Härtetests, die weit über den normalen Gebrauchsansprüchen liegen, haben die Entwickler die PosBill mobile Pro Funkkasse auf ihre alltagstauglichen Eigenschaften geprüft. Dabei standen ein hohes Maß an Stossfestigkeit ebenso im Mittelpunkt der Prüfung, wie der Nässe- und Spritzschutz. Bei mehrfachen Stürzen aus über 1,50 Metern Höhe hat sich dabei das griffige Kunststoffgehäuse von seiner besten Seite gezeigt. Allenfalls oberflächliche Beschädigungen ohne Risse oder Schäden an den verbauten elektronischen Elementen waren hier das Ergebnis. Auch in puncto Nässe- und Spritzschutz waren die Ergebnisse überdurchschnittlich. Unter Bedingungen, die kaum eine Kundenbedienung im Freien zulassen, haben die PosBill mobile Pro Geräte fleißig und beständig ihren Dienst getan. Im Vergleich zu älteren Systemen aus dem Bereich mobile Kassen sind damit die Ergebnisse mehr als nur beruhigend. Wer es gern selbst sehen möchte, kann sich im Technik-Blog von PosBill auch ein Video davon ansehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=voYDIli926k

Vorteilhaft hat sich auch die Software der schnellen Geräte erwiesen. Mit der Microsoft Windows Mobile 6.5 Software ist ein Betriebssystem vorinstalliert, dass den Anwendungen im mobilen Kassenbereich sehr gut entspricht und dabei hervorragend mit dem schnellen Funksystem der Hardware zusammenarbeitet. Dabei ist die sichere WLAN Verbindung ebenso Standard, wie eine hohe Reichweite der Systeme. Diese Eigenschaften bewähren sich besonders im Biergarten- und Terassenbetrieb. Auf der Basis des Getac Handheld PS535F ist mit der PosBill mobile Pro Funkkasse ein System entwickelt worden, das im Bereich mobile Kassen durchaus zu den derzeit besten verfügbaren Geräten gezählt werden kann.

So werden die neuen Kassensysteme sowohl für die Nutzer, aber vor allem auch für die Kunden ein deutliches Plus an Schnelligkeit, Service und Kundenfreundlichkeit in die bevorstehende Saison bringen. Dabei bestechen die robusten Geräte durch die einfache Handhabung ebenso, wie durch die Sicherheit und eine unkomplizierte Bedienung.

Kassensysteme im BuGa 2011 Special

Neues Kassensystem für die Buga 2011?
Die Bundesgartenschau 2011, kurz BuGa 2011, die vom 15. April bis 16. Oktober in Koblenz stattfindet rückt näher und eine ganze Region wartet mit Spannung auf dieses Event. Für die Stadt Koblenz ist das prestigeträchtige Ereignis in jeder Hinsicht ein Gewinn. Logisch, dass bei tausenden von zusätzlichen Gästen aus dem In- und Ausland auch die Gastronomen aus der gesamten Region dem Ereignis entgegenfiebern. Denn mehr als sonst werden Besucher die Cafés und Restaurants bevölkern und sollen für gute Umsätze sorgen. Ob dies den einzelnen Betrieben gelingen wird ist nicht nur eine Frage schönen Wetters, sondern vor allem auch der Organisation.

Buga 2011 Bundle

Buga 2011 Bundle

Sicherlich, die Saisonkräfte sind längst gebucht und stehen bereit. Sind jedoch auch die Kassensysteme auf dem Stand der Technik und dem mehrmonatigen Ansturm gewachsen? Allen Gastronomen, die dies verneinen und ihre Servicekräfte nicht nur mit Block und Bleistift zu den Gästen schicken wollen, hat sich die PosBill GmbH etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Als führender Anbieterin im Bereich Kassensysteme möchte sie allen Kunden in Koblenz und im Umkreis von 50 km zwei Topseller als BuGa 2011 Special anbieten, das keine Wünsche offen lässt. Mit „Gastrokasse Touch“ inklusive Kassensoftware und Thermodrucker können sich jetzt alle Restaurants kassiertechnisch definitiv von Imbissbuden abgrenzen. Nicht nur aufgrund des ansprechenden Designs. Ob Raum- oder Tischpläne, übersichtlich und klar strukturierte Abbildungen oder Rechnungs-Splittfunktionen. Mit diesem Einzelplatzbundle von PosBill bringt jeder Gastronom sein Kassensystem auf die Höhe der Zeit und kann die Effizienz in seinem Abrechnungswesen noch ganz erheblich steigern.

Buga 2011 Funkbundle

Buga 2011 Funkbundle

Wem das noch zuwenig ist, bietet der Spezialist für Kassensysteme mit der „Kompaktkasse lüfterlos“ mit „PosBill mobile“ und Thermobondrucker ein Funkbundle der Extraklasse. Das Mobilteil kommuniziert per Funk mit der Gastrokasse, die auch Geburtstagsgrüße oder Werbemails an treue Kunden versenden und Preislisten für unterschiedlichste Anlässe generieren kann. Sozusagen ein Alleskönner. Und das Beste an beiden Bundles ist: Die einfache Bedienbarkeit. Damit aus Computermuffeln begeisterte Anwender werden sorgt auch das Team von PosBill mit seiner langjährigen weltweiten Erfahrung im Kassensektor für Hotellerie und Gastronomie. Denn die kompletten Anwendungen werden bereits vorinstalliert und müssen bloß noch in Betrieb genommen werden. Einfacher geht’s nicht. Um dieses Angebot auch dem scheinbar noch unbedarftesten Restaurantbesitzer schmackhaft zu machen hat sich die PosBill noch ein Bonbon ausgedacht. Sie spendiert einfach eine 50er Verpackungseinheit Bonrollen im Nettowert von 59,50 Euro dazu. Ob das fruchtet? Warum nicht, denn schließlich kann man ja sparen. Einfach „BuGa2011“ der Bestellung hinzufügen und schon ist man dabei. Und dabei sein will schließlich jeder.