Schlagwort-Archive: Bäckerei

Tablet Kasse auf der EUROSHOP 2014

Tablet Kassen und Tablet Kassensysteme präsentieren wir Ihnen auf der EUROSHOP 2014 in Düsseldorf!

Im aktuellen und modernen METRO-DESIGN überzeugen wir Sie gerne von den Highlights unserer Tablet Kassen und beraten Sie zu unserer Kassensoftware, die speziell für den Handel und die Gastronomie entwickelt wurde.

Neu im Sortiment:

Tablet-Kasse

Tablet-Kassensystem von PosBill - aktuelles Metro-Design

Tablet-Kassensystem von PosBill – aktuelles Metro-Design

20,3 cm (8 Zoll) großes Tablet mit Intel Quad-Core Prozessor und 32 GB Speicher

UpStand für Tablet Kasse

UpStand für Tablet Kasse

Das UpStand für die Tablet-Kasse ist aus robustem Aluminium gefertigt und absolut stylisch.

Unsere Kunden teilen gerne Ihre Erfahrungen mit unseren Kassensystemen:

Textilhandel und Schuhhandel

Parfümerie

Friseur

Einzelhandel

Kiosk

Bäckerei

Sie finden uns auf der EuroShop 2014 vom 16. bis 20. Februar 2014 in Halle 6, Stand 6 H 61

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und sind gerne persönlich für Sie da.

EUROSHOP 2014 – Kassen und Kassensysteme

Die EuroShop 2014 ist die größte in ihrer Geschichte.

 

eur1

 

In der Zeit vom 16. Februar bis 20. Februar 2014 stellen wir Ihnen unsere innovativen Kassen und Kassensysteme persönlich vor. Erfahren Sie mehr über aktuelle Neuerungen und interessante Highlights rund um Thema Kassensoftware und Kassensysteme.

Sie finden uns in Halle 6, Stand 6 H 61

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die weltweit größte Investitionsgütermesse für den Handel bietet auch in diesem Jahr wieder eine ideale Möglichkeit Retail-Impressionen zum Anfassen zu erleben. Wir überzeugen Sie gerne von unseren Lösungen für den Einsatz der Kassensysteme in :

Gastronomie / Hospitality

Bäckerei / Bakery

Café / Coffee Shop

Handel / Retail

Friseur / Beauty

Textil & Schuhhandel / Fashion & Schoes

 

 

Kassen und Kassensoftware von PosBill – 7 neue Highlights – Teil 2: 3 für 2 Aktion

Die Kassensoftware in der neuesten Version 14 bietet bietet Ihnen viele neue Funktionen um Preisaktionen in Ihrem Unternehmen optimal einzusetzen:

Preisaktionen im Überblick

3für2Aktion

Heute stellen wir Ihnen, wie bereits in unserem letzten Bericht über die Staffelpreise, 3 für 2 Aktionen unserer Kassen vor. Auch hier werden Sie schnell erkennen, dass diese neue Funktion in der PosBill Kassensoftware Ihnen wertvolle Zeit spart, Ihre Mitarbeiter entlastet und Ihnen hilft Fehler zu vermeiden. Aber nicht nur das: Durch den Einsatz verschiedenster Preisaktionen binden Sie Ihre Kunden langfristig an Ihr Unternehmen und erhöhen so nachweislich Ihren Umsatz.

Besonders im Einzelhandel und der Gastronomie steigt somit der Einsatz der Kassen mit der Kassensoftware von PosBill  immer stärker an. Denn Sie können die Kassensoftware ganz individuell auf Ihre Begebenheiten anpassen.

Teil 2 – 3 für 2 Aktionen

Diese Preisaktion lässt sich beliebig im Einzelhandel wie auch in der Gastronomie einsetzen.

Beispielsweise bietet ein Gastronom zum aktuellen Fußballländerspiel folgende Aktion an: Jedes 10. Bier ist umsonst. Nachdem die Preisaktion in der Kassensoftware bestimmt wurde, wird automatisch beim Buchen des zehnten Bieres ein Rabatt in Höhe von 100% vergeben.

 

10Bierumsonst

 

Rabatt erfolgt automatisch beim 10. Bier

BierRabatt2

Diese Form der Rabattvergabe lässt sich natürlich auch auf viele weitere Branchen übertragen. So können Sie beispielsweise im Schuhhandel folgende Rabattaktionen anbieten:

Kaufe 3 Paar Schuhe, zahle 2

Kaufe 2 Paar Schuhe, erhalte 50% auf das zweite Paar

Schuhe

Und  in der Bäckerei folgenden Rabatt:

Kaufe 10 Brötchen, zahle nur 8

 

Brötchen

Sie sehen, dem Einsatz der neuen Preisaktionen sind keine Grenzen gesetzt. Sie lassen sich hervorragend für den Einsatz in folgenden Branchen einsetzen:

Friseur, Kosmetik, Beauty, Parfümerie, Textil, Schuhe, Bäckerei, Eisdiele, Gastronomie, Kiosk, Einzelhandel, Floristen, Spielwaren und Dorfläden

Testen Sie doch gleich unsere kostenfreie Demoversion und überzeugen Sie sich vom vollen Funktionsumfang der PosBill Kassensoftware.

Und bleiben Sie gespannt: In Teil 3 unserer Preisaktionen stellen wir Ihnen in der kommenden Tagen SETPREISE vor.

Kassensoftware – Version 14 – 7 neue Highlights – Teil 1: Staffelpreise

Mit PosBill Version 14 steht eine Kassensoftware bereit, die sich optimal an die speziellen Erfordernisse unterschiedlicher Branchen im Einzelhandel und der Gastronomie anpassen lässt. PosBills zuverlässige Kassensysteme sind sowohl als Handelskasse wie auch als Gastrokasse beliebt. Die gerade erschienene Version 14 bietet mehrere neue Funktionen, die Ihre Mitarbeiter entlasten, Ihnen wertvolle Zeit sparen und Fehler vermeiden helfen. Einen besonderen Schwerpunkt der PosBill Kassensoftware Version 14 bilden verbesserte Funktionen für das automatische Berechnen von unterschiedlichen Preisaktionen:

Übersicht der Preisaktionen

Preisaktionen in Version 14

 

Teil 1 – Staffelpreise

 

Gewähren Sie z. B. Ihren Kunden bei einer größeren Abnahme eines gleichen Artikels einen Preisnachlass, erkennt die PosBill Kassensoftware dies automatisch und reduziert den Preis für jeden einzelnen Artikel. So müssen Sie nur noch die Anzahl des Artikels (Postkarte Stückpreis 2,00 €) eingeben und schon wird der Einzelpreis bei einer Menge von fünf Karten auf 1,80€ reduziert.

Staffelpreis anlegenArtikel wird ausgewählt

Preisstaffelung

Staffelpreis wird festgelegt

Staffelpreis

Abnahme 5 Karten – Staffelpreis: 1,80 € / Stück    Abnahme 10 Karten – Staffelpreis: 1,50 € / Stück

Die Version 14 der PosBill Kassensoftware verfügt über so zahlreiche überzeugende und zukunftsweisende Erleichterungen für das Kassieren in Handel und Gastronomie, dass ein Umstieg geradezu ein Muss für jeden kaufmännisch denkenden Betrieb ist. Das Personal wird spürbar entlastet, was sich wiederum positiv auf die Servicequalität und die Kundenbindung auswirkt. Ein Software Update, das sich lohnt!

Besonders geeignet sind die neuen Funktionen natürlich für den Einsatz der Kassensysteme in folgenden Branchen:

Friseur, Kosmetik, Beauty, Parfümerie, Textil, Schuhe, Bäckerei, Eisdiele, Gastronomie, Kiosk, Einzelhandel, Floristen, Spielwaren und Dorfläden

In Teil 2 unserer Neuerungen stellen wir Ihnen dann 3 für 2 Aktionen vor – schauen Sie in ein paar Tagen gerne wieder rein!

 

Neue PosBill Handelskasse für viele Branchen

Die neue PosBill Touchscreenkasse zeigt, dass sich Design, Funktionalität und ein attraktiver Preis bestens kombinieren lassen.

PosBill Komplett-Kasse Handel mit Kassensoftware

PosBill Komplett-Kasse Handel mit Kassensoftware

Die lüfterlose Designkasse mit stromsparendem Intel Atom D525 Prozessor, 1GB RAM und einer 320GB Festplatte ist ab sofort im PosBill Shop für Kassensysteme erhältlich.
Der im Fuß integrierte Thermobondrucker trägt dazu bei, dass Sie nur wenig Stellfläche für die Kasse benötigen. Lediglich 40,5 x 35,1 x 34,5cm (BxHxT) benötigen Sie um diese Designkasse auf Ihrem Verkaufstresen zu platzieren.

Eine Kassenschublade und ein Barcodescanner mit moderner Lasertechnik erhalten Sie im Paket ebenso, wie die PosBill Kassensoftware Handel – alles komplett vorinstalliert und betriebsbereit.

Die PosBill Kassensoftware Handel kann für unterschiedlichste Branchen genutzt werden, u.a.:

Kassensysteme und Kassensoftware für Arztpraxis und Heilpraxis
Kassensysteme und Kassensoftware für Autowerkstatt
Kassensysteme und Kassensoftware für Bäckerei / Bäckereien
Kassensysteme und Kassensoftware für Baumärkte
Kassensysteme und Kassensoftware für Bibliotheken
Kassensysteme und Kassensoftware für Bioladen
Kassensysteme und Kassensoftware für Boutiquen
Kassensysteme und Kassensoftware für Buchhandlung / Buchhandel
Kassensysteme und Kassensoftware für Dienstleistungsgewerbe
Kassensysteme und Kassensoftware für Einzelhandel
Kassensysteme und Kassensoftware für Geschenkläden
Kassensysteme und Kassensoftware für Getränkehandel
Kassensysteme und Kassensoftware für Handel und Handwerk
Kassensysteme und Kassensoftware für Handyshops
Kassensysteme und Kassensoftware für Kioske
Kassensysteme und Kassensoftware für Lebensmittelhandel
Kassensysteme und Kassensoftware für Möbel Einzel- und Großhandel
Kassensysteme und Kassensoftware für Modehandel
Kassensysteme und Kassensoftware für Modehäuser
Kassensysteme und Kassensoftware für Naturkostladen
Kassensysteme und Kassensoftware für Reisebüros
Kassensysteme und Kassensoftware für Schmuckladen
Kassensysteme und Kassensoftware für Spielwarenhandel bzw. Spielzeugladen
Kassensysteme und Kassensoftware für Sportfachgeschäfte
Kassensysteme und Kassensoftware für Stadtverwaltungen
Kassensysteme und Kassensoftware für Tante Emma Laden
Kassensysteme und Kassensoftware für Telefonläden
Kassensysteme und Kassensoftware für Textil Einzelhandel und Modeboutiquen
Kassensysteme und Kassensoftware für Touristikbüros
Kassensysteme und Kassensoftware für Uhrenverkauf- und reparatur
Kassensysteme und Kassensoftware für Verleih und Verkauf
Kassensysteme und Kassensoftware für Zeitschriften Zeitungsladen
Kassensysteme und Kassensoftware für Zoobranche
uvm.

PosBill Kassensoftware kann Schwund erfassen

In der aktuellen Version 8 der PosBill Kassensoftware kann nun auch Schwund gebucht werden. Dies ist generell in der Gastronomie, aber auch in Bäckereien eine Funktion zur besseren Kontrolle.
Die Buchung selbst ist denkbar einfach – innerhalb der Software über Extras „Schwund“ auswählen. Nun können Sie aus Ihren Haut- und Untergruppen die entsprechenden Artikel auswählen und sehen in der Buchungsanzeige (oben rechts) eine Aufsummierung.

Schwund erfassen in der Kassensoftware PosBill

Schwund erfassen in der Kassensoftware PosBill

Beim Tagesabschluss (Kassenabschlag) erhalten Sie einen gesonderten Beleg mit den Schwund-Buchungen des aktuellen Tages.

Schwundliste

Schwundliste

Selbstverständlich steht auch diese Funktion in unserer kostenfreien Demoversion zum ausprobieren zur Verfügung.

Neue Funktionen bei PosBill Kassen

Vor allem in heutigen Zeiten ist es wichtig nicht auf der Stelle zu treten und mit dem technischen Fortschritt mitzukommen. Der Kassenspezialist PosBill ist genau aus diesem Grunde stets bemüht seine Soft- und Hardware anzupassen, kundenfreundlicher zu gestalten und technische Prozesse zu vereinfachen. Egal ob es nun ein neuer Bericht für Kellneraktivitäten ist, der eine einfache Kontrolle der Mitarbeiter ermöglicht oder ob es die Möglichkeit ist, bei Sofortrechnungen keinen Rechnungsdruck auszuwählen. Es sind die Details auf die es ankommt!

Zusätzlich werden ab Version sieben zahlreiche solcher neuen Features angeboten. Ich denke da an die Kassenlade öffnen oder den Rechnungsdruck für den letzten Vorgang auf der Kasse. Alles Anpassungen, die von PosBill für den Servicemitarbeiter getroffen wurden. Schließlich ist er es, der letztlich mit dem Gerät arbeiten muss. Eine neue Artikelsuche vereinfacht in Version 7.3.102.0 den Prozess erheblich. Ein neuer Menüpunkt bietet die Möglichkeit direkt aus der Kasse in das Barkassenbuch Ausgaben zu buchen. Und nicht zuletzt auch noch die brandneue Fibu-Schnittstelle.

Aber wie gesagt, letztlich muss der Anwender überzeugt werden. Ich habe mich mal umgesehen und habe zwei Anwendungen bzw. Funktionen gefunden, die mich beeindruckt haben. Zum einen die Funktion: Geldzählliste. Hier müssen bei der Abrechnung nur noch die einzelnen Scheine und Münzen gezählt werden. Alles andere erledigt die Kasse. Eine tolle Sache, wie ich finde.

kasse1

kasse2

Ein ganz besonderes Augenmerk verdient auch die Kassenfunktion: Extras. Hier findet man Funktionen wie Trinkgeld buchen, Gastauslage, Gutschein einlösen, Artikel als Gutschein buchen usw. Für mich überaus wichtige Punkte, gerade in der Gastronomie.

kasse3

Letztlich muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden. Jedoch kann sich die PosBill Kassensoftware durchaus mit anderen Größen aus dieser Branche messen und ist eine Nachfrage auf jeden Fall wert.

Kontrolle der Mitarbeiter in der Kasse – Kellneraktivitäten

kasse1

Sie kennen das bestimmt: Es ist Sommer. Es ist heiß und der Biergarten ist gerappelt voll. Es mussten sogar noch drei Aushilfen eingesetzt werden, obwohl schon alle Servicemitarbeiter im Dienst sind. Der Euro rollt und alle erfreuen sich der schönen Sommersonne.

Aber was ist, wenn die Servicemitarbeiter in der Hektik mit ihrer Kasse durcheinander kommen?

Die eigenen Mitarbeiter zu kontrollieren ist sicher ein heikles Thema und kann sogar übertrieben werden, wie wir es von gewissen Einzelhändlern  und deren Videoüberwachung kennen. Ganz anders sieht es dann schon an der Kasse aus. Hier finden schließlich Geld Ein –und Ausgänge statt. Da muss es doch eine Kontrolle geben, oder?

Natürlich, die gibt es! Neben den normalen Berichten, wie Zwischenabrechnung, Umsatzübersicht etc., hat die Kassenfirma PosBill nun ein neues Feature entwickelt: Die Auswertung der Kellner Aktivitäten!

Ein wunderbares Tool um zum Beispiel einen einzelnen Mitarbeiter an der Kasse, aber an unterschiedlichen Tagen zu vergleichen. Oder zwei Mitarbeiter miteinander. Ausgewertet werden im Vergleich die Bonierungsaktivität, die Stornos, der Umsatz, die Anzahl der Tische, die Zeit zwischen den Bons und noch einiges mehr! Ziel ist es hierbei zu sehen, wie sich der einzelne Servicemitarbeiter im Vergleich verhält. Die Auswertung basiert auf den getätigten Bons des Mitarbeiters und kann im Anschluss ausgedruckt werden.

Fazit: Ein schönes Tool, um in der Gastronomie nicht den Überblick über seine Mitarbeiter zu verlieren. Die Auswertung kann im Anschluss auch sehr schön als Hilfe zur Kellnerabrechnung benutzt werden.

Eine Kasse speziell für die japanische Spezialität Sushi ausgelegt

kasse2

Sushi –  diese kleinen Röllchen, bestehend aus gewürztem essigsauren Reis und verschiedenen Beilagen, hauptsächlich Fisch und andere Meerestieren, die bisweilen auch im rohen Zustand gegessen werden – wer kennt sie heutzutage nicht? Gerade in europäischen Breitengraden entwickelte sich die japanische Spezialität zu einem regelrechten Boom. Dabei ist sie überhaupt nicht neu. Sushi-Restaurants gibt es schon sehr lange in Deutschland. Überhaupt – dachte man, der Boom nach asiatischen Spezialitäten sei längst abgeschwollen, doch jetzt scheint eine neue Welle der Genussesser aufzukommen. Immer mehr Deutsche genießen die kleinen Häppchen.

Sicherlich gibt es dafür viele Gründe. Sushi ist sehr gesund und bekömmlich, da es weniger Fett enthält als in anderen Gerichten üblich. Der hohe Anteil an ungesättigten Fettsäuren und die Aminosäure Taurin im Fisch hilft zudem Schlaganfällen, Arterienverkalkung  und Herzinfarkten vorzubeugen und es senkt den Cholesterinspiegel. Kalorienarm ist es nebenbei erwähnt auch noch.

Nun eben gerade bei Sushi Restaurants ist es wichtig eine Kasse zu haben, die auch eine grafische Darstellung der angebotenen Artikel erlaubt, um die schnelle Eingabe zu vereinfachen.  Das Kassensystem PosBill Senor Sushi Bar ist zum Beispiel solch ein geeignetes Kassensystem. Es verfügt über einen speziellen Artikelbaukasten, der die Artikelverwaltung und das Bonieren auf der Kasse zum Kinderspiel macht. Der Anwender kann die Artikel schnell und effektiv zusammenstellen, die für sein Geschäft wichtig sind. Durch die einfache grafische Effektiv- Baustein-Vorgehensweise sind schnell flexible Anpassungen des jeweiligen Angebots möglich.

Kassen von PosBill verfügen zudem über eine Gutscheinverwaltung, welche ganz einfach, mithilfe von Vorlagen, schöne Gutscheine erstellen lassen. Außerdem gibt es auch eine sogenannte Gängeverwaltung. Hier kann man bis zu acht Gänge auf einem und auch auf getrennten Bons anzeigen lassen.

“Nigiri-zushi” und “Maki-zushi”? Kein Problem – einfach auf das dazugehörige Bild drücken und der Artikel ist boniert.

Die perfekte Kasse für Bäckereien

kasseMorgens um 6:30 Uhr: „Zwei Helle zum Mitnehmen, bitte“ Damit sind allerdings nicht zwei Bierchen gemeint, sondern des Deutschen liebste Backware: Die Brötchen. Wer kennt das schon nicht. Man steht früh auf und hetzt zur Arbeit. Es hat meist noch nichts offen, doch der freundliche Bäcker von nebenan schon. Er hat schon manch einem müden Auge den Morgen gerettet. Doch kommt es gerade beim Bäcker auf Schnelligkeit an. Wer möchte schließlich morgens schon lange auf seinen Kaffee zum Mitnehmen und seine Gebäckteilchen warten?

Vor allem bei Bäckereien zeigt sich der kleine, aber feine Unterschied, den es unter den Kassensystemen gibt. Eine Bäckerkasse sollte vor allem eins sein: schnell und robust!

Mit Kassen von PosBill ist diese Voraussetzung nicht nur erfüllt, sondern geradezu darauf zusammengestellt. Das robuste Kassensystem ist in einem widerstandsfähigen Aluminiumgehäuse untergebracht und verfügt neben einem Intel® Prozessor mit 1,5 GHz und 1 GB Arbeitsspeicher über ein Touchdisplay mit einer Bildschirmdiagonale 15,1 Zoll. Der resistente Touchscreen mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel ermöglicht – auch mit Handschuhen – eine komfortable Bedienung und bietet somit gerade in Bäckereien einen entscheidenden Vorteil.

In Folge seines Standfußes und der kompakten Abmessungen kann der LCD-PC direkt am Point-of-Sale bzw. am Verkaufstresen platziert werden. Der Neigungswinkel des Displays ist stufenlos verstellbar und ermöglicht eine bequeme Bedienung für alle Mitarbeiter. Das zusätzlich installierte Warenwirtschaftsprogramm ermöglicht zudem noch eine qualitativ hochwertige Inventur.

Ein besonderes Augenmerk ist auch der Mehrbedienermodus. Hier erlaubt es die Kasse, mehrere Benutzer gleichzeitig online zu haben. Zwischen den Bedienern kann bequem mit einem Klick getauscht werden. Es sind maximal acht Bediener zugelassen. Sollte ein Bonvorgang noch nicht abgeschlossen sein oder ein Tisch noch offen etc., wird dieser automatisch geparkt und bei erneuter Anmeldung des Bedieners wieder aktiviert. Hier ein kleines Beispielbild wie es aussehen kann, wenn drei Bediener gleichzeitig an einer Kasse arbeiten.

Dabei ist es nicht einmal teuer – das Kassensystem von PosBill. Im Vergleich zu anderen Anbietern auf dem Markt, kann man sagen, dass PosBill sogar zu den günstigsten Anbietern gehört. Letztendlich überzeugen die Kassensoftware und die Kassenhardware von PosBill aber durch die enorme Leistungsfähigkeit und die durchdachten Lösungen.