Serielle Druckereinrichtung für Giant 100D in der Kassensoftware PosBill?

Die Einstellung des Thermobondrucker Giant 100D an die PosBill Kassensoftware ist ganz einfach! 

Diesen Drucker kannst Du natürlich an jedes PosBill Kassensystem anschließen – egal ob Gastronomie oder Handel.

Der Giant 100D bietet Dir hierbei zwei Möglichkeiten:
– Serielle Anbindung an Dein Kassensystem oder
– Anbindung per USB (über einen Windowstreiber).

1. Serielle Druckereinrichtung für den Drucker Giant 100D an Dein Kassensystem.

Im Kassensystem werden die seriellen Drucker direkt über die serielle Schnittstelle, einem sogenannten COM – Port angeschlossen. Hast Du den Drucker nun angeschlossen, nimmst Du einfach noch folgende Einstellungen vor:

Damit Du vollen Zugriff auf Deine Windows Task Leiste hast, starte kurz das PosBill Backoffice. Nun findest Du das Icon zur Druckerüberwachung. Einfach mit rechter Maustaste klicken und schon erscheint:

PosBill Printersteuerung: Druckereinrichtung
PosBill Printersteuerung: Druckereinrichtung

Drücke nun den Button „Drucker einrichten“.

Hier nimmst Du dann ganz einfach alle relevanten Druckereinstellungen vor:

PosBill – Einstellungen Druckereinstellung:
PosBill - Einstellungen Druckereinstellung

2. Druckereinstellungen für den Giant 100D vornehmen.

Willst Du Deinen Drucker auch als Rechnungsdrucker verwenden? Dann einfach unten den Haken setzten.

PosBill Druckereinstellung: Schritt 1

– Nutzt Du Deine Kasse für die Gastronomie? Dann wähle in „Bestimmen Die den Drucker“ Theke oder Küche
– Nutzt Du Deine Kasse für den Handel? Dann wählst Du Rechnung

3. Drucklayout, Steuerzeichen und Zeichenkonvertierung.

Für die Drucklayouts wählst Du im nächsten Schritt dann einfach die Standardeinstellungen.

PosBill Druckereinstellung: Schritt 2 Drucklayouts wählen

Danach in der Tabelle der Steuerzeichen standardmäßig für den Giant 100D <EPSON> wählen.

In der Tabelle für Zeichenkonvertireung  wählst Du <ELIX20II>

Bild – Tabelle für Steuerzeichen und Tabelle für Zeichenkonvertierung wählen:
Tabelle für Steuerzeichen und Tabelle für Zeichenkonvertierung

4. Serielle Schnittstelle zuweisen.

Gleich sind wir fertig…

… jetzt nur noch den Haken unten setzen.

PosBill Druckereinstellung: Schritt 3

Fertig! Jetzt kannst Du alle Rechnungen und Bons drucken und richtig Umsatz machen!

Die Anleitung für die Druckereinrichtung über USB findest Du hier.

Noch Fragen?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

  • Tel.:  06776 / 959 1000
  • E-Mail:  sales@resigo.com