Beiträge getagged mit thermobondrucker

Thermobondrucker und Küchendrucker mit Netzwerk-Schnittstelle (Netzwerkdrucker Epson TM-U220)

In modernen oder großen Betrieben wird heutzutage nahezu alles über das Netzwerk angesteuert, benutzt und konfiguriert. Die Bondrucker (speziell Küchendrucker Epson TM-U220), die über ein PosBill Kassensystem angesteuert werden, können ebenfalls mit sogenannten Ethernet-Schnittstellen ausgestattet sein. Dadurch ergeben sich bessere Möglichkeiten der Administration vor allem bei mehreren Druckern.

Konfiguration für den Epson TM-U220 Matrix Küchendrucker:

Auf der unterseite des Druckers befindet sich eine Metallabdeckung. Darunter steht DSW 1 und DSW 2. Öffnen Sie die Abdeckung und vergewissern Sie sich, ob auf dem DSW2 der 8 Schalter auf ON gestellt ist. Nur so wird eine montierte Ethernet-Schnittstelle initialisiert.

Wird nun bei eingeschaltetem Drucker der Knopf auf dem Schnittstellen-Modul für 3 Sekunden gedrückt, druckt der TM-U220 eine Konfigurationseite mit allen wichtigen Daten. Mit diesen Informationen kann nun über einen Browser das Web-Interface des Druckers geöffnet und die Daten auf das jeweilige Netzwerk angepasst werden.

Im Anschluss muss unter Windows noch ein Generic / Text Only Drucker installiert werden welcher den passenden TCP/IP Anschluss verwendet.

Konfiguration für den TM200 Thermobondrucker:

Bei dem jeweilgen Hersteller oder Reseller des Gerätes erhalten Sie ein Konfigurations-Tool. Mit dieser Software kann der TM200 mit Ethernet-Schnittstelle problemlos gefunden und umkonfiguriert werden.

Im Anschluss muss unter Windows noch ein Generic / Text Only Drucker installiert werden welcher den passenden TCP/IP Anschluss verwendet.

, , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Kompaktes Kassensystem mit Touchdisplay und Thermobondrucker für den Einzelhandel

Mit dem LCD-PC mit Touchdisplay stellt die Firma PosBill GmbH ein kompaktes Kassensystem mit der vorinstallierten PosBill Kassensoftware und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten vor. Das alles schon zu EUR 1.299 zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Das robuste Kassensystem ist in einem widerstandsfähigen Aluminiumgehäuse untergebracht und verfügt neben einem Intel® Celeron® M Prozessor mit 1,5 GHz und 1 GB Arbeitsspeicher über ein Touchdisplay mit einer Bildschirmdiagonale 15,1 Zoll. Der resistive Touchscreen mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel ermöglicht – auch mit Handschuhen – eine komfortable Bedienung und bietet somit vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Handel.

Dank seines Standfußes und der kompakten Abmessungen kann der LCD-PC direkt am Point-of-Sale bzw. am Verkaufstresen platziert werden. Der Neigungswinkel des Displays ist stufenlos verstellbar und ermöglicht eine bequeme Bedienung für alle Mitarbeiter. Zusätzlich verfügt das System über VESA-Bohrungen die eine Wandmontage oder den Betrieb an einem Schwenkarm ermöglichen.

Unter anderem werden von der PosBill Kassensoftware für Einzelhandel folgende Branchen unterstützt:

Angelladen Angelbedarf
Arztpraxis und Heilpraxis
Autowerkstatt
Bäckerei / Bäckereien
Baumärkte
Bibliotheken
Bioladen
Boutiquen
Buchhandlung / Buchhandel
Dienstleistungsgewerbe
Geschenkeladen
Getränkehandel
Handel und Handwerk
Handyshops
Kioske
Lebensmittelhandel
Möbel Einzel- und Großhandel
Modehandel
Modehäuser
Naturkostladen
Reisebüros
Schmuckladen
Spielwarenhandel bzw. Spielzeugladen
Sportfachgeschäfte
Stadtverwaltungen
Tante Emma Laden
Dorfladen
Textil Einzelhandel und Modeboutiquen
Touristikbüros
Zeitschriften und Zeitungsladen
Zoobranche
und viele mehr….

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare