Archiv für 3. April 2012

PosBill Kassensoftware kann Auslagen, Auszahlungen & Ausgaben

Alle Bezeichnungen klingen ähnlich, müssen innerhalb einer Kassensoftware aber gesondert behandelt werden. Mit PosBill ist dies in gewohnt intuitiver Weise möglich, einen Überblick erhalten Sie hier.

Auslage:
Das ist eine Gast- oder Kundenauslage, die mit der Rechnungsstellung zurückgefordert wird. Zum Beispiel: Ein Kellner gibt einem Gast 5,– € für den Zigarettenautomaten.  Oder, die Rezeption legt Reinigungskosten für einen Hotelgast aus. Die Auslage ist an einen Vorgang / Rechnung  gebunden.

Auslage buchen in PosBill V8

Auslage buchen in PosBill V8

Im Backoffice der Kassensoftware können Sie beliebige Textbausteine (wie z.B. Zigaretten) anlegen um diese in einem Schnellzugriff zu haben, ohne alles von Hand tippen zu müssen

Auszahlung:
Die Auszahlung Ist eine Gewinnauszahlung, zum Beispiel Lottogewinn oder Rubbel-Los, Sie ist an einen Vorgang / Rechnung gebunden, da eine Verrechnung mit Wareneinkäufen und die Restzahlung bargeldlos erfolgen kann.

Auszahlung buchen in PosBill V8

Auszahlung buchen in PosBill V8

Im Backoffice der Software können Sie auch hier beliebige Textbausteine (wie z.B. Lotto, Rubbellose usw.) anlegen um diese in einem Schnellzugriff zu haben, ohne alles von Hand tippen zu müssen.

Ausgabe:
Eine Ausgabe erfolgt dann wenn ein Mitarbeiter Bargeld aus der Kasse entnimmt um eine Forderung zu begleichen. Zum Beispiel die Zahlung einer Lieferantenrechnung oder die Zahlung einer Tankrechnung. Für diese Ausgabe wird ein Beleg gedruckt und die Auslage wird in das Kassenbuch übertragen. Die Auslage ist nicht an einen Vorgang / Rechnung gebunden.

Ausgaben buchen in PosBill V8

Ausgaben buchen in PosBill V8

Selbstverständlich lassen sich auch hierzu im Backoffice wieder passende Textblöcke anlegen

Die Übernahme der Ausgaben erfolgt beim Kassenabschluß dann austomatisch

Ausgabe im Kassenbuch

Ausgabe im Kassenbuch

, , , , , , , ,

Keine Kommentare